"Suchet, so werdet ihr finden."



 Stresserkrankungen, Workaholismus, Burnoutsyndrom, Ängste und Überlastungen bilden den psychosomatischen Hintergrund für eine Vielzahl heutiger "Zivilisationskrankheiten" von chronischen Schmerzwahrnehmungen und organischen Funktionsstörungen bis zu ernsthaften Herz-Kreislauferkrankungen, Infarkten und Schlaganfällen.

Die Ursachen liegen häufig im nicht "artgerechten" Umgang mit dem eigenen Körper, dem Geist und seiner Seele. Berufliche, familiäre und persönliche Überlastungen und Anspannungen werden oftmals nicht mit dem entsprechenden Maß an Entspannung und Erholung für die erforderliche, natürliche Regeneration ausgeglichen.

Mittels erprobter und anerkannter Methoden der Klosterheilkunde, Seelsorge und Psychotherapie kann das erforderliche Gleichgewicht zwischen Anspannung und Entspannung festgestellt und wieder hergestellt werden, sowie durch ein gezieltes Coaching für die (selbst)bewußte Wahrnehmung, Regulierung und Harmonisierung dieses Gleichgewichts nachhaltig trainiert werden.

Die erforderlichen Kurse und Kuren dieser speziellen Kloster-Therapie können nur ganz individuell, diskret und auf den Einzelfall bezogen ermittelt und vereinbart werden. Die Vorbeugung ist hierbei genauso sinnvoll, wie eine mögliche Früherkennung.

Deshalb erfolgt die Erstberatung in jedem Fall auch unentgeltlich:

Tel.: +34. 971.640.478 (Normaltarif) ab 18.00 Uhr

 

 

Keine Krankheit ist so mächtig, dass sie nicht besiegt werden kann.

Kein Schmerz ist so stark, dass er nicht bekämpft werden könnte.

Kein Leid ist so groß, dass es nicht gelindert werden kann.

Kein Problem ist so gewaltig, dass es nicht gelöst werden könnte.

Keine Situation ist so ausweglos, dass sie nicht geklärt werden kann. 

 



Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!